Webentwicklung, Fotografie, Veranstaltungstechnik

Ursprünglich aus dem Bereich Elektrotechnik und Elektronik kommend, habe ich über lange Zeit Berufserfahrung als Veranstaltungstechniker (Tontechnik, Bühnenaufbau, Beleuchtung) und als Theaterbeleuchter (Deutsches Theater Berlin) sammeln können.

Vor ca. 21 Jahren befasste ich mich zunehmend mit den Möglichkeiten des WWW und der Erstellung von eigenen Webauftritten.

Als sogenannter "Quereinsteiger" sammelte ich auf diesem Gebiet reichhaltige Erfahrungen und arbeitete an vielen Projekten mit.

Die ständige Weiterentwicklung der Standards erfordert ein hohes Maß an Aufmerksamkeit, welcher ich mich in täglichem Selbststudium widme. Ob Betreung von Content Management Systemen oder die Erstellung kleiner Firmen- oder Privatauftritte, alles auf dem neuesten Stand.

Im Speziellen bedeutet dies Entwicklung von Typo3 Umgebungen, Redaxo, Joomla oder auf Twig basierenden CMS und Umsetzung von kundenorientierten Webseiten auf der Basis von HTML 5, CSS 3, PHP (OOP), MySQL, SQLite und JavaScript (Ajax, JSON, JQuery).